Start

Aktuelle Neuigkeiten aus der Kälte

Italienisches Eis wo es hingehört - ins Freibad

Eisverkäufer übernimmt Freibad-Kiosk.

Laut „Badische Zeitung“ vom 28. April 2011 ist Antonio Alu der neue Pächter des Kiosk im Freibad in Rheinfelden / Schwarzwald.
Antonio Alu ist bekannt durch seinen Eiswagen und sein Eiscafé „Boutique del Gelato“ in der Werderstraße 8.
Er produziert selber für seinen Bedarf und beliefert auch andere Eisverkäufer.

Erstaunlicherweise gab es nur vier Bewerbungen für den Freibad-Kiosk.
Aber gibt es einen besseren Ort, um Eis zu verkaufen ?

Wir wünschen Antonio Alu einen guten Start und viel Sonne !

 

 

Leipziger Verkehrsbetriebe verschenken Eis an Stammkunden

Aufgepasst, kannst Du als Eisverkäufer diese Idee auch in Deiner Stadt nachahmen ?

Bei unten stehenden Leipziger Eiswagen und Eisdielen dürfen sich Kunden der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) am 30. April 2011 eine Eiskugel abholen.

Damit bedanken sich die Leipziger Verkehrsbetriebe bei Ihren Stammkunden. Dazu darf den ganzen Tag umsonst gefahren werden.

Eisdielen, die dabei sind:

Der Eiswagen vor dem LVB-Mobilitätszentrum, Kleiner Willy-Brandt-Platz
Eiscafé San Remo, Nikolaistraße 1
Miltitzer Eiscafé, Auenweg 2
Eiscafé am Kirschberg, Lobsteiner Straße 24, Grünau
Strandcafé am Markleeberger See, Seepromenade 2

 
Umfragen
Wozu nutzen Sie eismobile.de ?
 
Wer ist online
Wir haben 1 Gast online